Monday, 24 November 2014

My Weekend - Goodbye, Best Little Friend

Am Wochenende ist mein lieber, kleiner, bester Freund gestorben. Eigentlich würde hier mein Outfit Post stehen, aber das fände ich ihm gegenüber nicht gerecht.
Man muss wissen, dass er - Dackel - ein riesengroßes Ego hatte und es wahrscheinlich sogar als selbstverständlich gesehen hätte, hier eine Widmung über sein Ableben zu bekommen.

Mein kleiner Bruder und ich haben Paul - oder Paulchen, wie er eigentlich heißt - 2007 aus dem Tierheim in Neuburg geholt.
Paul war nicht gerade in seiner besten Form. Besitzer hatte er schon häufig gewechselt und als sein letztes Frauchen gestorben war, kam er mit neun Jahren auf einen Pflegehof - wo sie ihm die allem Anschein nach die Rippen gebrochen haben. Zum Glück wurde bemerkt, dass er kein Hofhund sein möchte und so landete er im Tierheim.

Ich hatte im Tierheim angerufen und gefragt, ob sie denn einen Dackel haben (wir hatten fast immer Dackel und außerdem finde ich sie sie wegen ihrer Größe sehr praktisch :) ). Wie der Zufall so will meinten sie, dass gerade eine Frau angerufen hätte, die einen Dackel abgeben möchte.
Das war also unser Paul.

Als das Tierheim einen Monat später zur Nachkontrolle zu uns kam, stand vor ihnen ein ziemlich dicker, selbstbewusster Dackel (am Anfang war er kurzzeitig sogar so dick, dass er sich an der kleinen Stufe am Hauseingang das Fell abgewetzt hatte :) ). Notiert wurde "gut genährt".
Wenn ich für meine Klausuren gelernt habe, saß er immer auf meinen Beinen oder wollte auf den Schreibtisch.
Und als ich nach England gezogen bin, hat er mit mir geskyped :)

Auch wenn wir schon andere Hunde vorher hatten und sicherlich irgendwann auch wieder haben werden (auch wenn ich mir das heute nicht vorstellen kann), muss ich wirklich sagen, dass er etwas ganz besonderes war. Er hat wirklich mit einem gesprochen und musste alles kommentieren. Er war durch und durch ein kleiner Narzist, der uns allen gezeigt hat was er von der Welt hält und sich jeder, aber wirklich jeder, ihm unterzuordnen hat :)
Er hat jedes Wort verstanden und uns wirklich gut erzogen.

Paul
08.08.1998 - 22.11.2014